Medizinische Trainingstherapie ist selbstständig durchgeführtes Gesundheitstraining an Geräten zur Kräftigung der Muskulatur (hauptsächlich Rücken), Verbesserung der Ausdauer sowie Anregung des Fettstoffwechsels.

 

Service zu Beginn des Trainings

sportphysiotherapeutischer Befund
Einweisung an den Trainingsgeräten
Trainingsplanerstellung
Kontrolltermine (ca. 3 Stunden auf 4 Termine verteilt)

 

Danach

Training, so oft Sie wollen, innerhalb der Öffnungszeiten
ein Kontrolltermin pro Monat (Trainingspläne überarbeiten etc.)
Teilnahme an allen Kursen inklusive

 

Das Beste: Kein Vertrag, keine Verpflichtung – Sie trainieren solange, wie Sie mit uns zufrieden sind.

 

Mehr Infos bei Beweg-Dich-Gesund